Kinder haben Rechte: Aktionen zum Thema Kinderrechte in Düsseldorf

Kinderrechte – ein Jahr zum Mitmachen

Seit 30 Jahren gibt es die Internationalen Kinderrechte. Doch deren Umsetzung in die Praxis verlangt auch bei uns besondere Beachtung. Ein Bündnis in Düsseldorf zeigt, wie das geht: Hier gibt es ein Jahr lang Veranstaltung rund um das Thema „Kinderrechte“.

1989 wurde die Kinderrechtskonvention von den Vereinten Nationen (UN) verabschiedet und von fast allen Staaten unterzeichnet. Heute – 30 Jahre später – müssen wir immer noch etwas tun, um sie in die Praxis umzusetzen. Denn vielen Eltern und sogar manchen Erzieher*innen ist nicht bewusst, dass es offizielle Kinderrechte gibt und wie diese aussehen.

Kinderrechte im Wortlaut

Kinder haben Rechte

Deshalb hat sich in Düsseldorf das Bündnis „Kinder haben Rechte“ aus 50 Institutionen zusammengeschlossen, um den Fokus auf die Kinderrechte zu lenken. Dazu gehören mehrere städtische Ämter sowie Wohlfahrtsverbände, Kultureinrichtungen, Vereine, Verbände und Akteure aus den Bereichen Gesundheit, Wissenschaft und Entwicklungszusammenarbeit.

Gemeinsam bieten sie Vorträge, Theater, Diskussionen, Kunstprojekte, Seminare, Workshops an Schulen, Kongresse und Aktionen im öffentlichen Raum. Das Programm umfasst ganz unterschiedliche Themenbereiche – von Kinder- und Jugendschutz im Alltag über Themen wie Ein-Eltern-Familien oder Trennungskinder bis hin zu Fotowettbewerben und Kinderwerkstätten. Damit wendet sich das Bündnis an Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

1

Mitmachen erwünscht

Übrigens: An den Aktivitäten des Bündnis „Kinder haben Rechte“ können sich alle beteiligen, die selbst eine Veranstaltung zum Thema „Kinderrechte“ durchführen möchten. Dazu gibt es auf der Website einfach ein Formular. Sobald dieses ausgefüllt ist, erscheint die jeweilige Aktivität im Veranstaltungskalender auf der Website. http://kinderrechte-duesseldorf.de/rueckmeldung/
1

Material-Tipps zum Thema Kinderrechte

Weitere Ideen, Tipps und Anleitungen finden Sie in den Materialien in unserem Material-Pool:

Kinderrechte Unterrichtsmaterial

Mit den Einsendungen von Kindern und Jugendlichen zum Kinderrechte-Malwettbewerb hat das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ ein Materialpaket erstellt, bestehend aus einem Kartenset, einem Erklärvideo, einem Plakat und einem Schülerheft.

Kinderrechte (Sternsinger)

Mitmach-Heft zu den Kinderrechten: „Weltfrieden und andere Kleinigkeiten“

Diese Broschüre von kikuna mit Texten, Illustrationen, Spielen, Anleitungen und Hintergrundinfos ist im Rahmen einer ganzen Projektaktion zum Thema Kinderrechte entstanden:

Kinderrechte (Kikuna)

Bildquellen: Das Logo kommt von http://kinderrechte-duesseldorf.de | Das Foto: „Ethan’s 3rd (4 of 7)“by alaina.buzas is licensed under CC BY 2.0

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.