Globales Lernen und umweltbewusstes Handeln in der Kindertragesstätte

  • Fairer Handel und Ernährung
  • Aktualisiert vor 2 Wochen
0 €

Kurzbeschreibung

Globale Themen von klein auf.

Krisen machen erfinderisch! Nachdem die geplante Fortbildung “Globales Lernen und Umweltbewusstes Handeln in der Kindertagesstätte” wegen Corona Mitte März nicht stattfinden konnte, wurde sie kurzerhand in eine Broschüre umgeändert.

Inhalt

Um globalen Herausforderungen zu begegnen, müssen wir global denken und lokal handeln. Die Erkenntnis ist nicht neu, aber aktuell wie nie. Wie Themen wie Klimawandel, Globale Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit bei der Arbeit mit kleinen Kindern (be-)greifbar gemacht werden können, zeigt diese neue Broschüre. So können Referent*innen von interessanten Vereinen in die Kindertagesstätte eingeladen werden, es werden Bildungskoffer ausgeliehen, oder mit fair gehandelten Materialien gebastelt… Es gibt zahlreiche Möglichkeiten!

  • Details
  • Autor/enNord-Süd-Forum Bremerhaven e.V.
  • Seiten34 Seiten
  • SpracheDeutsch
  • Bezugswegkostenloser Download
  • Eingetragen vonRedaktion (as)
  • E-Mailinfo@annetteschumm.de
Bezugsmöglichkeit: https://nord-s ...

No Comments Yet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.