youcoN ist die Konferenz der youpaN – dem Jugend-Panel für BNE

youpaN – Jugendliche mischen mit

youpaN ist das Jugend-Panel zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Hier beteiligen sich junge Menschen an der Umsetzung des Nationalen Aktionsplans BNE.

Im youpaN (https://youpan.de) sind derzeit 25 junge Menschen im Alter von 16 bis 23 Jahren vertreten. Sie bestimmen mit, wie Bildung für Nachhaltige Entwicklung aussehen soll. So wollen sie die Interessen von Kindern vertreten – auch denen in Kitas.

Die 9 Forderungen

Um die Interessen junger Menschen zu stärken, haben sie zum Beispiel neun Forderungen aufgestellt:

  1. Jede*r muss sich beteiligen können
  2. Es soll in allen Bundesländern Jugendzukunftsräte geben
  3. Wir sollen BNE als nationale und globale Aufgabe betrachten
  4. Der youpaN soll über 2019 hinaus aktiv sein
  5. Der Nationale Aktionsplan soll einfach zu lesen und verständlich sein
  6. Entscheidungsträger*innen und Bildungsakteur*innen sollen BNE-Weiterbildungen erhalten
  7. BNE muss allgemeines Leitbild in Schulen und Kitas sein
  8. Die SDGs (Globale Nachhaltigkeitsziele) sollen Bildungsanlass sein
  9. Es muss Theorievielfalt geben – vor allem in den Wirtschaftswissenschaften

Die 9 Forderungen von youpaN

Die Aktivitäten von youpaN

Um diese 9 Forderungen für eine echte Jugendbeteiligung und zielführende BNE in die Praxis umzusetzen, engagieren sich die youpaN-Mitglieder wie folgt:

  • Sie stimmen in politischen Gremien wie der Nationalen Plattform und Fachforen darüber ab, wie Bildung in Deutschland zu Bildung für nachhaltige Entwicklung wird
  • Sie treffen Politiker*innen und andere wichtige Menschen und diskutieren mit ihnen
  • Sie planen Veranstaltungen
  • Sie machen mit anderen jungen Menschen Projekte

Zum Beispiel haben sie bundesweit schon über 30 Projekte mit verschiedenen Partnern durchgeführt. Dazu gehören beispielsweise Video-Reihen, Workshops und Seminare, eine mobile Bibliothek mit Büchern und Filmen sowie ein Jugend-Think-Tank.

youcoN – die Konferenz

Von 2017 bis 2019 fand zudem jährlich die youcoN statt – die Konferenz der youpaN. Insgesamt kamen so 400 Menschen zwischen 14 und 27 Jahren zusammen. Gemeinsam berieten sie über die Zukunft von BNE in rund 140 Vorträgen, Workshops und Diskussionen. 95 % der Teilnehmenden würde gerne wieder bei einer youcoN mit dabei sein. Es ist unschwer zu vermuten, wie sehr so eine Veranstaltung das Selbstverständnis und die Selbstwirksamkeitserfahrung junger Menschen stärkt.

Partizipation ist wichtig

Natürlich sind im youpaN oder auf der youcoN Kindergartenkinder nicht direkt vertreten. Dennoch berücksichtigen die jungen Menschen dort deren Interessen mit. Es wäre zudem spannend zu erfahren, ob Praxisprojekte – wie Projekttage oder ähnliches – auch mit Kitas denkbar sind. Wer sich dafür interessiert, mit Mitgliedern ebenfalls ein Projekt durchzuführen, kann sich unter youbox(et)stiftungbildung.com melden.

Bildquelle: Das Aufmacherbild stammt aus der PDF-Broschüre zur youcoN.

No Comments Yet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.