Werkstatt-Treffen von Kita-Global.de

Werkstatt-Treffen: Vielfalt und Vorurteile

Am Dienstag, den 24. September 2019 findet im Tagungs- und Gästehaus Blumenfisch am Großen Wannsee in Berlin das nächste Werkstatt-Treffen statt.

Das Thema des Werkstatt-Treffens:

Vielfalt und Vorurteile in der Kita –

Afrika: Jenseits von Tieren und Trommeln

In Deutschland ist das Bild von Afrika meist von Stereotypen geprägt. Damit ergibt es oft ein verzerrtes Bild des Nachbarkontinents. Dies prägt unsere Wahrnehmung von Kindheit an. Beispielsweise wird an Projekttagen über Afrika meist getrommelt und über Tiere gesprochen. Kaum erfahren die Kinder etwas über die Lebensrealität der meisten Afrikaner*innen.

Beim Werkstatt-Treffen werden wir über die Mechanismen und den Umgang mit Vorurteilen, Voreingenommenheit und Ausgrenzung sprechen. Ebenso werden wir neue Blickwinkel einnehmen, ein differenziertes Bild von Afrika zeigen und lernen, Eigen- und Fremdwahrnehmungen mit Kindern zu thematisieren: Alles im Sinne einer kultursensiblen, diskriminierungsfreien und vorurteilsbewussten Erziehung.

Referieren wird Kizito Odhiambo, ein in Deutschland lebender Kenianer. Er ist als Sozialunternehmer und freier Bildungsreferent tätig. Er arbeitet mit Kleinbauern und Kleinbäuerinnen in Kenia um Perspektiven vor Ort zu schaffen. Daneben beschäftigt er sich in seiner Bildungsarbeit mit globalen Handelsstrukturen, Lebensbedingungen von Kindern und Erwachsene in Kenia und mit dem Thema Rassismus.

Das vorläufige Programm

  • 9:30 Uhr Ankommen mit Kaffee und Tee
  • 10:00 Uhr Offizielle Begrüßungs- und Vorstellungsrunde. Akteur*innen berichten ggf. Neues aus ihren Projekten
  • 11:00 Uhr Interaktiver Vortrag: Mechanismen und Entwicklungsverlauf von Vorurteilen sowie Umgang mit Vorurteilen, Voreingenommenheit und Ausgrenzung
  • 12:30 Uhr Mittagspause (gemeinsames Mittagessen im Tagungshaus)
  • 13:30 Uhr Kurzer Energizer
  • 13:40 Uhr Impulse für die pädadogische Arbeit: Kinderrechte und Kinderarbeit, Stereotype und Vorurteile, Fairer Handel und Konsum
  • 14:40 Uhr Kaffeepause
  • 15:10 Uhr Zusammenführung der Ergebnisse und Erkenntnisse
  • 16:30 Uhr Abschlussrunde
  • 17:00 Uhr Ende des Werkstatt-Treffens

Anmeldung, Anfahrt & Kosten

Bitte melden Sie sich bis zum 03.09.2019 über das unten stehende Formular an.

WICHTIG: Alle, die sich über diesen Link anmelden, sind automatisch angemeldet und erhalten erst kurz nach Anmeldeschluss die letzten Informationen. Bei Fragen können Sie sich über folgende E-Mail melden: kontakt(at)kita-global.de.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Bei Bedarf können Fahrt- und Übernachtungskosten erstattet oder bezuschusst werden. Bitte bemühen Sie sich für die An- und Rückfahrt Frühbucher- bzw. Spartickets zu erwerben.

Es besteht wie immer die Möglichkeit einen Tag vor dem Werkstatt-Treffen anzureisen und im Gästehaus zu übernachten. Allerdings ist die Zimmeranzahl begrenzt. Die Zimmerreservierungen sind verbindlich.

Durch Veränderung der Förderbedingungen müssen bei Reservierung und Nichtteilnahme die Kosten der Übernachtung sowie die Tagungspauschale selbst getragen werden.

Die Adresse des Tagungs- und Gästehauses ist:

Blumenfisch
Am Sandwerder 11
14109 Berlin

Einen Link zur Anfahrt finden Sie unter https://blumenfisch-gaestehaus.de/kontakt-anfahrt/#kontaktformular

1

Anmeldung zum Werkstatt-Treffen

Leider ist das Werkstatt-Treffen bereits ausgebucht. Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.

No Comments Yet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.