Sustainable Development Goals in der Kita

Kongress „Fair von Anfang an!“

Die Weltgemeinschaft hat unter der Federführung der Vereinten Nationen im Jahr 2015 die Agenda 2030 mit 17 Weltnachhaltigkeitszielen (Sustainable Development Goals, SDG) verabschiedet. Doch wie lassen sich diese im Kita-Alltag anwenden? Am 8. April 2019 gibt ein Kongress in Stuttgart Antworten.

Der Kongress „Fair von Anfang an!“ beschäftigt sich mit der Frage, wie sich Kinder bereits im Kita-Alltag für eine faire, gerechte und nachhaltige Welt sensibilisieren lassen. Entscheidend dabei ist zum Beispiel, dass auch die Mitarbeiter*innen, die Eltern und die Träger ein Verständnis für globale Gerechtigkeit entwickeln und ihre Handlungsspielräume erkennen: Sie können zum Beispiel faires Spielzeug kaufen oder faire Bio-Lebensmittel für das Frühstück.

Der Ablauf des Kongresses

Neben den Fachvorträgen gibt es 10 verschiedene Workshops. Hier können sich die Teilnehmenden mit unterschiedlichen Themen auseinandersetzen und Beispiele aus der Praxis kennenlernen. So sollen Themen wie „Globale Gerechtigkeit“ und „Nachhaltigkeit“ praxisnah und alltagstauglich für die Arbeit in der Kita aufbereitet sein.

Darüber hinaus gibt es auch Workshops, in denen es darum geht, wie sich Erzieher*innen in der Ausbildung bereits in diesen Themenfeldern fortbilden könnten. Auf diese Weise könnten Themen rund um „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ und „Globales Lernen“ bereits von Anfang an in den Kita-Alltag mit einfließen.

In der Vorbereitungssgruppe arbeiten:

  • Ralf Häußler, Zentrum für entwicklungsbezogene Bildungsarbeit im DIMOE Stuttgart
  • Gundula Büker, Entwicklungspädagogisches Informationszentrum EPiZ Reutlingen
  • Gabriele Winkler, Engagement Global – Außenstelle Baden-Württemberg, Bayern
  • Dietmar Böhm, Evangelische Fachschule für Sozialpädagogik Stuttgart
  • Karin Wirnsberger, kikuna e.V.

Träger des Kongresses ist:

  • Evangelische Landeskirche Württemberg / DIMOE
  • Entwicklungspädagogisches Informationszentrum EPiZ Reutlingen
  • Engagement Global – Außenstelle Baden-Württemberg, Bayern
  • Initiative kikuna e.V. – Zukunft Nachhaltig Gestalten
  • Verein Evangelischer Ausbildungsstätten für Sozialpädagogik e.V., Stuttgart

 

1

Kongress Fair von Anfang an!

Wie lassen sich die Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030 im Kita-Alltag umsetzen und leben? Kongress mit Vorträgen und Workshops

Wann? 9. April 2019 | 9:30 – 16:45 Uhr

Wo? Hospitalhof Stuttgart

Kosten: kostenlos

Anmeldung: Per E-Mail an zeb(at)(elk-wue.de

Website: www.dimoe.de/veranstaltungen

 

Bildquelle: Wikimedia

No Comments Yet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.