Category Archives

Bienen, Käfer & Insekten – Tipps für Kita-Projekte

Der Frühling ist da. Überall beginnt es zu Sprießen und zu Blühen. Und auch die Insekten kommen aus ihren Winterverstecken hervor und beginnen mit ihrem Werk. Eine gute Zeit, um mit den Kindern zu erforschen, was die Insekten so den ganzen Tag tun, wieso sie so wichtig sind und was sie bedroht. Viele von uns […]

Workshop: Projekt-Ideen für Globales Lernen und die Erdcharta in der Kita

Erd-Charta in der Kita

Drei Klassen mit angehenden Erzieher*innen haben sich in Workshops Gedanken gemacht, wie sich Projekte für den Schutz der Erde gemäß der Erd-Charta in Kitas und anderen Kinder- und Jugendeinrichtungen umsetzen lassen. Heraus kamen dabei eine ganze Menge inspirierender Projekt-Ideen für Globales Lernen! Wie können wir eine gerechte, nachhaltige und friedvolle Welt erreichen? Indem wir uns […]

Aktionswoche für Klimschutz in der Kita

Klima-Aktionswoche in der Kita

Sonne, Wind und Wasser – wo kommt Energie eigentlich her? Wozu brauchen wir sie? Und wieso sollten wir sie sparen? Das Klima-Kita-Netzwerk ruft zur Aktionswoche vom 24. bis 29. März 2019 auf! Warum können wir Strom nicht sehen und wieso kommt der überhaupt aus der Steckdose? Wie kriegen die Pflanzen die Energie zum wachsen? Und […]

Fastenaktion in der Kita: Sieben Wochen mit ...

Fastenaktion in der Kita

Vom 6. März bis 20. April 2019 ist Fastenzeit. Eine gute Gelegenheit, das Thema auch mit Kindern aufzugreifen. Unser Tipp: Die Fastenaktion in der Kita „Sieben Wochen mit“. Warum ist eine Fastenaktion in der Kita sinnvoll? Wir leben in einer Überflussgesellschaft, in der uns die Werbung weißmacht, dass wir immer noch mehr und mehr brauchen, […]

Mini-Bilderbücher selbst basteln in der Kita

Projektidee für die Kita: Mini-Bilderbücher basteln

Warum sollten Kinder eigentlich immer nur Bilderbücher von Erwachsenen ansehen? Sie können sie doch auch einfach selbst machen! Als Projektidee für die Kita gibt es heute eine Anleitung zum Basteln von Mini-Bilderbüchern. Was haben Ihre Kinder eigentlich zu sagen? Viel zu selten reicht das, was Kinder bewegt und was sie mitteilen über ein Gespräch hinaus. […]

Märchen zweisprachig erzählen: Die Rhythmikpädagogin Susanne Brandt gibt Tipps (hier bei den Bücherpiraten)

Märchen zweisprachig erzählen

Märchen zweisprachig erzählen – wie das geht und warum es das Verständnis über Landes-, Sprach- und Kulturgrenzen hinweg erleichtert berichtet die Bibliothekarin und Rhythmikpädagogin Susanne Brandt. Susanne Brandt arbeitet seit mehr als 30 Jahren als Bibliothekarin in und für öffentliche Bibliotheken in Norddeutschland. Zurzeit ist sie dort als Lektorin der Büchereizentrale Schleswig-Holstein u.a. für die […]

Friedenspädagogik: Julia Oschinski von frieden-fragen.de im Interview

Friedenspädagogik in der Kita

Konflikte und Gewalt beschäftigen Kinder nicht nur, weil sie über die Medien von Krieg, Vertreibung und Flucht erfahren. Die Friedenspädagogik ist auch für den Alltag in der Kita von großer Bedeutung: Sie zeigt, wie Kinder konstruktiv mit Konflikten umgehen können. Ein Interview mit der Friedenspädagogin Julia Oschinski. Julia Oschinski arbeitet als Projektassistenz im Programm Friedenspädagogik […]

Nachhaltig aktiv: De Lütten Winterhuder

Die neun Erzieher*innen der Hamburger Kita „De Lütten Winterhuder“ der Rudolf-Ballin-Stiftung e.V. leben Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) gemeinsam mit ihren derzeit 71 Kindern im Alltag. In der 200 Quadratmeter großen Kita mit kleinem Stadtgarten dreht es sich besonders viel um die Themen Energie, Ernährung und Garten. Das Team von S.O.F. hat bei der Leiterin […]

Wie kostbar ist Wasser für Kinder? Ein Projekt für Globales Lernen

Wie kostbar ist Wasser? Ein Praxisprojekt aus der Kita

Die Sonne lacht vom blauen Himmel. Ein tolles Wetter! Doch in vielen Regionen der Welt und auch in Deutschland bedeutet ein weiterer Sonnentag Wasserknappheit. Wie kostbar ist also Wasser? Der Katholischer Kindergarten Sankt Marienstift hat sich diese Frage gestellt und sie als Anlass für eine Entdeckungsreise mit den Kindern gemacht. Wie kostbar ist das Wasser? […]

Naturwissenschaft in der Kita: Die Forscherstation in Heidelberg

Die Forscherstation: Naturwissenschaft in der Kita

Die Forscherstation in Heidelberg bietet berufsbegleitende Fortbildungen und Workshops für pädagogische Fachkräfte in Krippe, Kitas und Grundschulen an. Ihr Ziel: Begeisterung für frühe naturwissenschaftliche Bildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Wir sprachen mit Ingrid Dreier, die in der Forscherstation die Fortbildung „Mit Kindern die Welt entdecken“ für pädagogische Fachkräfte aus Krippen und Kindergärten leitet. […]