Was machen Bienen eigentlich im Winter?

  • Umwelt und Klima
  • Aktualisiert vor 6 Tagen
10,95 Euro

Kurzbeschreibung

In diesem Buch können Kinder in ein Bienen-Abenteuer eintauchen und gleichzeitig selbst einiges ausprobieren. Zum Beispiel können sie mitmachen und lesen, wie Bienen sich verständigen und den Bienentanz tanzen. Bauanleitungen für Wildbienen-Nisthilfen runden dieses Mitmach-Abenteuerbuch ab.

Inhalt

„Bienen kennt doch jedes Baby“, denkt Lina. Schließlich sind Bienen und Hummeln den ganzen Sommer über auf ihren Sonnenblumen herumgekrochen. Und Mama hat Lina erklärt, dass die Bienen dort Nektar trinken und daraus Honig machen.

Hm, Honig! Lecker! Alles klar also. Oder doch nicht? Als es Herbst wird und die ersten Blätter um’s Haus fegen, gibt es endgültig keine Blüten mehr. Und was machen Bienen dann im Winter? Unter den Erwachsenen herrscht mal wieder allgemeine Ratlosigkeit. Denn das wissen sie auch nicht.

Bloß gut, dass es Erwin gibt. Das Büchermännchen hat sich wieder ins Zeug gelegt und für Lina Kopf und Kragen riskiert: Er hat im Herbst den Sommer besucht, um herauszufinden, was Bienen im Winter machen. Wolfram Wollbiene, Sandra Sandbiene, Honilda Honigbiene und noch einige andere haben Erwin geholfen, für Lina so manches Bienengeheimnis zu lüften. Zum Beispiel weiß Lina jetzt, dass die meisten Bienen auf ihren Sonnenblumen gar keine Honigbienen waren!

  • Details
  • Autor/enSilke Ottow
  • HerausgeberMiteinander-Bücher
  • VerlagCreateSpace Independent Publishing Platform
  • Seiten68
  • Sprachedeutsch
  • ISBN9783000557255
  • E-Mailinfo@miteinander-buecher.de
  • BezugswegBestellung online
  • Erscheinungsdatum2017
  • Eingetragen vonsomit
  • E-Mailinfo@miteinander-buecher.de
Bestellmöglichkeit: http://www.mite ...

No Comments Yet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.