Blog

Philosophieren mit Kindern: Doreen Thieke vom Weltladen Marburg über das Thema "Glück"

Philosophieren mit Kindern: Glück und ein gutes Leben?

Philosophieren mit Kindern ist eine tolle Methoden für Erzieher*innen, um Kinder zu eigenständigen Gedankengängen über wichtige Themen anzuregen. Doreen Thieke vom Weltladen Marburg gibt Tipps. Ein Beitrag von Doreen Thieke Kinder sind von Natur aus kleine Philosoph*innen, denn sie hinterfragen vieles, was wir Erwachsenen schon lange als einfach gegeben hinnehmen oder worüber wir nicht länger […]

Zohreh Rezvany über Vorurteile und Mitgefühl in der Kita

Vorurteile in der Kita

Vorurteile in der Kita gibt es vor allem dann, wenn unterschiedliche Kulturen aufeinanderprallen. Wenn Erzieher*innen und Eltern bewusst und offen mit ihren Vorurteilen umgehen lernen, ist das jedoch ein Gewinn und kein Grund für Angst und Unsicherheit. Ein Beitrag von Zohreh Rezvany Obwohl es mittags um ein Uhr ist, ist es dunkel. Es regnet und […]

Sonja Ewald: Kindertheater Mimekry

Mit Kindertheater spielend lernen

Kinder lernen vor allem durch körperliche Erfahrung und Nachahmen. Theater kann daher in der Kita einen ganz besonderen Erfahrungs- und Lernraum bieten. Ein Interview mit der Theaterpädagogin Sonja Ewald. Sonja Ewald ist eine Bewegerin. Und zwar bewegt sie als Schauspielerin und Tänzerin nicht nur sich, sondern mit ihren Stücken auch die Köpfe und Herzen von […]

Die Faire KITA: Globale Gerechtigkeit leben

Vor fünf Jahren entstand das Projekt FaireKITA im Rahmen des Netzwerks Faire Metropole Ruhr. Damals wünschten sich drei KITAs Hilfe, Unterstützung und Bildungsmaterialien für Globales Lernen im Elementarbereich. Das Netzwerk griff dies auf und entwickelte mit diesen drei Pilot-Einrichtungen einen Plan. Wie der genau aussieht, berichtet Judith Altenbockum, pädagogische Fachkraft bei FaireKITA. Was ist FaireKITA? […]

Interreligiöser Dialog in der Kita

Interreligiöser Dialog in der Kita

Ein interreligiöser Dialog in der Kita kann viel gegen Fremdenfeindlichkeit und Vorurteile bewirken. Denn wie Kinder zu anderen Ländern, Kulturen und Religionen stehen, entwickelt und festigt sich bereits mit fünf Jahren. Interreligiöser Dialog in der Kita ist wichtig Interkulturelles Lernen und ein interreligiöser Dialog sollten bereits in der Kita beginnen. Sie sind ein wichtiger Beitrag […]

Friedenspädagogik: Julia Oschinski von frieden-fragen.de im Interview

Friedenspädagogik in der Kita

Konflikte und Gewalt beschäftigen Kinder nicht nur, weil sie über die Medien von Krieg, Vertreibung und Flucht erfahren. Die Friedenspädagogik ist auch für den Alltag in der Kita von großer Bedeutung: Sie zeigt, wie Kinder konstruktiv mit Konflikten umgehen können. Ein Interview mit der Friedenspädagogin Julia Oschinski. Julia Oschinski arbeitet als Projektassistenz im Programm Friedenspädagogik […]

Weiterbildung Globales Lernen in Hessen

Hessen: Fortbildungen für Globales Lernen in der Kita

Woher kommt die Banane? Wie leben Kinder in anderen Ländern? Warum fliehen Menschen aus ihrer Heimat? – Kinder stellen im Alltag viele Fragen. Und Erzieher*innen stehen oft vor der Herausforderung, komplexe und schwierige Themen kindgerecht zu behandeln. Wir bieten 4 kostenfreie Fortbildungen im Raum Hessen zu den Themen: Vielfalt, Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit und Glück. Die Welt […]

Faire Kita Saarland: Weiterbildung für Erzieher*innen und Multiplikator*innen

Weiterbildung: Faire Kita

Was bedeutet es, eine Faire KITA zu sein? Was steht hinter dem Konzept des Fairen Handels? Und wie wirkt sich dies auf Globales Lernen in der Kita aus? Die Fairtrade Intiative Saarbrücken lädt Erzieher*innen zu einem kostenlosen Workshops ein. „Faire Kitas im Saarland“ ist das Motto der Weiterbildung für Erzieher*innen und Multiplikator*innen. Die Fairtrade Intiative Saarbrücken […]

Anti-Bias-Workshop: Werkstatt-Treffen im Juni 2017 im Haus am Schüberg, Hamburg

Werkstatt-Treffen: Anti-Bias-Workshop in Hamburg

Zwei Tage Anti-Bias-Workshop – KiTA-GLOBAL.de lädt Sie zum zehnjährigen Jubiläum der Werkstatt-Treffen nach Hamburg ein. Pädagog*innen und Erzieher*innen erleben, wie wichtig es ist, Diskriminierung individuell und gesellschaftlich wahrzunehmen. Deshalb freuen wir uns sehr, dass wir die beiden Referentinnen Annette Kübler und Žaklina Mamutovič für einen 2-tägigen Anti-Bias-Workshop am 26./27. Juni 2017 im Haus am Schüberg in Hamburg gewinnen konnten. Macht – […]